Projektbereiche

Mitarbeiter

Projekt kuchenplattenARCHIV:vertragsWERK I

kuchenplattenarchiv


"kuchenplattenARCHIV : vertragsWERK" ist Teil der Ausstellung "KUNST + Leben - Partizipatorische Kunst zwischen Autonomie und Intervention" im DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst.


Im Gewölbekeller des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters - dem historischen Ort der Klosterküche - eingerichtet, versteht sich das kuchenplattenARCHIV als temporäre, begehbare Backstube und belebtes Archiv für Küchenkultur. Es ruft zur kollektiven Gastgeberschaft auf und sucht Bäcker/innen aus Leidenschaft, die mit einem selbstgebackenen Kuchen in einen Tauschhandel eintreten möchten. Das Projekt teilt sich in Aktion und Installation.

Aktion: Zur Eröffnung der Ausstellung am 11.07.10 versuchen Ingke Günther und Jörg Wagner KUCHENVERTRÄGE abzuschließen. Für die Besucher/innen der Ausstellung backen sie zahlreiche Gugelhupfe, um diese verzehrfrischen Kuchen gegen einen Vertragsabschluss einzutauschen.
Im vertragsWERK verpflichten sich die Teilnehmer/innen, für das kommende Symposium am 28. August einen Kuchen zu backen. So fragt das kuchenplattenARCHIV die vorhandenen Backressourcen und kulinarischen Kompetenzen der ländlichen Region des Münsterlandes ab. Die Versorgungsverantwortung für die Gäste des Symposiums wird auf viele Schultern verteilt, unterschiedlichste Kuchen werden eingespeist.

Installation: Das kuchenplattenARCHIV schafft im Gewölbe einen Küchenraum auf Zeit. Er dient den Künstlern als Backstube und ist gleichzeitig das Archiv des Projektes, das abgeschlossene Verträge, Rezepte, Collagen und die Kuchenplattensammlung der Künstler zeigt. Letzterer, der Plattensammlung aus den 20er bis 70er Jahren, verdankt das Projekt seinen Namen. Die Gebrauchskeramik überzeugt durch ihre ästhetische Sprache und entfaltet- an die Wand gebracht - bildhafte Qualitäten, die den Raum entscheidend mitprägen.


Eröffnung: 11. Juli um 12 Uhr Ausstellung bis zum 29. August 2010

Symposium KUNST + Leben am 28. und 29. August 2010

direkt zum DA-Kunsthaus

kuchenplattenARCHIVvertragsWERK
Im Folgenden: das "kuchenplattenARCHIV" mit temporärer Küche, Gugelhupfen für den Tauschhandel, abgeschlossenen Verträgen mit den zukünftigen Kuchenbäcker/innen und collagierten Rezeptbildern.

kuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERK
Symposium: die Kuchenverträge werden eingelöst und unsere Vertragspartner aus der Region bringen ihre Kuchenvielfalt nebst Rezepten ins "kuchenplattenARCHIV". Die Symposiumsteilnehmer sind dankbare Gäste und essen alles auf!

kuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERKkuchenplattenARCHIVvertragsWERK
kuchenplattenARCHIVvertragsWERK